Meilensteine im Maschinenbau für die Kunststoff- und Gummiverarbeitung

2014

Zur Fakuma präsentiert die Marke KraussMaffei die Kleinmaschinenbaureihe CX mit zahlreichen Optimierungen hinsichtlich Energieeffizienz, Produktivität und Platzbedarf. Der neu entwickelte Angusspicker erweist sich als platzsparendste Lösung am Markt. Mit der neuen adaptiven Prozessführung APC bringt KraussMaffei eine Maschinenfunktion auf den Markt, mit der sich die Null-Fehler-Produktion beim Spritzgießen deutlich forcieren lässt. Netstal ergänzt die modulare Baureihe ELION mit den leistungsfähigen und hochpräzisen vollelektrischen vollelektrischen Spritzaggregaten in den Größen 250, 510 und 870.

2013

Auf der Leitmesse K in Düsseldorf präsentiert die Marke KraussMaffei CFK-Bauteile mit PUR-Matrix, die sofort lackierfähig sind. Die KraussMaffei Automastion zeigt auf der K ein neues Simulationstool zur Visulaisierung komplexer Automationsprozesse. KraussMaffei Berstorff stellt die neue Zweischneckenextruder-Baureihe ZE BluePower mit zahlreichen energieeffizienten und verfahrenstechnischen Innovationen auf der K-Messe vor. Zudem zeigt KraussMaffei Berstorff seine neue Einschneckenextruderbaureihe für Hochleistungsextrusion mit dem Modell KME 60-41 B/R, die neue C6-Liniensteuerung als konsequente Weiterentwicklung der C5 und verbindet somit langjährig bewährte Funktionsmerkmale mit modernster Technologie. Netstal unterstreicht die Kompetenz im Bereich der PET-Preformherstellung mit der Einführung der neu entwickelten PET-LINE 2400 und 4000.

2012
Mit der GX-Baureihe führt die Marke KraussMaffei die fünfte Baureihe von Spritzgießmaschinen in den Markt ein – eine neue Dimension des Spritzgießens. Die Flachfolienextrusionstechnologie von KraussMaffei Berstorff eröffnet neue Perspektiven bei der Herstellung von EVA-Folien: Erstmals lassen sich EVA-Folien bei hohen Geschwindigkeiten mit einer Breite von über 3 m produzieren.

2011
KraussMaffei entwickelt eine Doppelbandanlage zur kostengünstigen Herstellung von Fertighäusern. KraussMaffei Berstorff bietet ein Konzept zur Rohrinnenkühlung in der PO-Rohrproduktion an. Das neuartige IPC-System (Internal Pipe Cooling) steigert die Produktivität, insbesondere bei der Herstellung von dickwandigen Rohren.

2010
KraussMaffei zeigt auf der internationalen Leitmesse K in Düsseldorf die Weltneuheiten ColorForm, EX Clean Form Produktionszelle und PUR-Hochdruck-Dosieranlage RIMStar Nano. KraussMaffei Berstorff präsentiert einen Universal-Rohrextruder und den Gummiextruder GE 90 KS. Netstal präsentiert mit der Größe 2200 und 2800 neue modulare Modelle der ELION-Baureihe vor. Außerdem stellt Netstal mit der aXos eine revolutionär neue Steuerungsgeneration mit intuitiver Bedienbarkeit und uneingeschränkter Flexibilität vor.

2009
Netstal führt erfolgreich die Hochleistungsbaureihe EVOS im Schließkraftbereich von 3000 bis 5500 kN in den Markt ein.

2008
KraussMaffei führt die vollelektrische AX-Baureihe ein.

2007
Krauss-Maffei zeigt auf der K-Messe die größte jemals dort ausgestellte Spritzgießmaschine mit 21 Metern Länge und 300 Tonnen Gewicht. SkinForm - die Kombination von Spritzgieß- und Reaktionstechnik - ermöglicht die Herstellung von großflächigen Automobilinnenteilen in einem Verfahrensschritt. Eine weitere Anlage, der IMC Compounder, integriert erstmals die drei Technologien Spritzgießtechnik, Extrusionstechnik und Reaktionstechnik in einer einzigen Fertigungszelle.

2004
KraussMaffei Berstorff führt die QuickSwitch-Technologie zum Inline-Dimensionswechsel auf Knopfdruck ein. Netstal führt die erste vollelektrische Maschinenbaureihe ELION ein.

2003
Krauss-Maffei führt die neue MX-Baureihe in den Markt ein.
Berstorff liefert die weltweit leistungsfähigste Compoundiermaschine für PA6/Glasfasern/Minerals aus.

2001
Berstorff führt die Zweischneckenextruder Baureihe ZE UTX ein.

2000
Berstorff präsentiert den größten Einschnecken-Homogenisierextruders der Welt, Schneckendurchmesser 800 mm, Durchsatz bis zu 74 t/h LDPE

1995
Netstal führt die bis heute erfolgreiche Maschinenbaureihe SynErgy ein.

1992
Auf der weltgrößten Kunststoffmesse K in Düsseldorf, zeigt Krauss-Maffei erstmals die C-Baureihe mit Zweiplattentechnik.

1985
Netstal präsentiert die erste Maschine für spritzgegossene CDs.

1984
Der Roller-Head-Extruder von Berstorff zeigt eine neue Dimension der Arbeitsbreite von 2400 mm.

1983
Die Berstorff GmbH präsentiert auf der Messe K mit der Quadroplex-Anlage eine Weltneuheit.

1979
Krauss-Maffei zeigt mit der A-Baureihe die erste vollgeregelte, hydraulische Spritzgießmaschine.

1966
Berstorff entwickelt und produziert Zweischneckenextruder ZE.

1965
Krauss-Maffei liefert die 100. Großspritzgießmaschine an einen amerikanischen Kunden aus.

1962
Krauss-Maffei entwickelt Spritzgießmaschinen mit deutlich höheren Schließkräften und fertigt erstmals Spritzgießmaschinen in Serie.

1960
Berstorff zeigt den bis dato größten 4-Walzen-Folienkalander mit einer Abmessung von 2500 mal 915 mm.

1957
Krauss-Maffei baut die erste vollautomatisch arbeitende Großspritzgießmaschine der Welt.

1954
Die Eckert und Ziegler Spritzgießmaschine EHS erhält einen Elektromotor für den Treibkolben.

1953
Berstorff beginnt mit der Produktion von Einschneckenextrudern für die Kunststoffverarbeitung.

1945
Netstal liefert die erste Spritzgießmaschine in Näfels aus.

1938
Berstorff zeigt den ersten Spezialkalander für Hart-PVC-Folien.

1934
Die Berstorff GmbH in Hannover entwickelt weltweit den ersten Kalander für Kunststofffolien.

1929
Bau der ersten Berstorff-AUMA zur kontinuierlichen Vulkanisation von Transportbändern.

Produktmarke KraussMaffei Berstorff

Verbindlich, Zuverlässig, Wertbeständig - Engineering Value

Hier erfahren Sie mehr über die Produkte der Marke KraussMaffei Berstorff.

Produktmarke Netstal

Faszinierend, Kontinuierlich, Erstklassig - Engineering Excellence

Hier erfahren Sie mehr über die Produkte der Marke Netstal.

Produktmarke KraussMaffei

Bewährt, Leistungsstark, Leidenschaftlich – Engineering Passion

Hier erfahren Sie mehr über die Produkte der Marke KraussMaffei.

Rechtliches  Kontakt  Anfahrt  Impressum
© 2017 KraussMaffei Group

Über die KraussMaffei Gruppe

Die KraussMaffei Gruppe zählt weltweit zu den führenden Herstellern für Kunststoffmaschinen und bietet als einziges Unternehmen drei wesentliche Maschinentechnologien für die Kunststoff und Gummi produzierende und verarbeitende Industrie an.